fbpx
Beiträge mit den Schlagworten :

julianhosp

Wie würde Warren Buffett als “Otto-Normal-Investor“ investieren? 1024 1024 iunlimited

Wie würde Warren Buffett als “Otto-Normal-Investor“ investieren?

Hier kannst du direkt die Folge anhören. (01:00)

Vor über zehn Jahren wettete Warren Buffett gegen einen erfolgreichen Fondsmanager. Buffett behauptete, dass ein simpler ETF-Sparplan, so wie ihn jeder Anleger nutzen könnte, den Fondsmanager auf zehn Jahre schlagen würde. Nicht nur hätten Investoren so deutlich mehr Rendite, auch hätten sie vernachlässigbare Kosten. Der Fondsmanager ging die Wette ein und verlor haushoch. Selbst Buffett, einer der besten Investoren weltweit, konnte den ETF-Sparplan kaum schlagen.

Wie kann das sein?

  • Der größte Feind beim Investieren sind unsere eigenen Emotionen. Vielleicht kannst du dich selbst daran erinnern, dass du gerade dann gekauft hast, wenn etwas genau danach gecrasht ist, und dann jedoch wieder verkauft hast, wenn es danach eigentlich gestiegen wäre. Das passiert aufgrund unserer Ängsten. Selbst die besten der besten Investoren tappen in diese Emotionsfalle – wir Privatanleger machen dies noch viel stärker und ein ETF-Sparplan schaltet diese eben aus.
  • Ein ETF-Sparplan passt sich automatisch an die größten und besten Aktien bzw. Anleihen an. So braucht man selbst diese Recherche nicht machen und fällt nicht auf irgendwelche gehypten Firmen rein, welche eigentlich nichts können.
  • Ein ETF-Sparplan nutzt den Dollar-Cost-Average-Effekt. Hierbei investiert der Plan automatisch ein wenig mehr, wenn Preise niedrig sind und investiert weniger, wenn Preise hoch sind. So erhält man als Anleger bessere Kaufkurse und macht mehr Gewinn.
  • Bei einem ETF Sparplan braucht man wirklich keine Zeit verwenden, um ihn zu managen. Ganz im Gegenteil: Je weniger man sich darum kümmert und stattdessen einfach sein Geld arbeiten lässt, desto besser funktioniert er. Genau deshalb nutze ich ihn ja auch: Passives Einkommen!

ETF-Sparpläne können jedoch leider relativ komplex zum Aufsetzen sein. Erstens muss man sich für eine Plattform entscheiden und sich danach aus tausenden von ETF-Sparplänen ein paar gute aussuchen. Mich hat das damals ziemlich überfordert. Ich wollte eine getestete Strategie haben, wo ich ohne viel Zeit eine optimale Rendite erwirtschaften konnte. Also, flog ich nach Nebraska, Omaha, um Warren Buffett einmal live mitzuerleben:

Ich habe mir sogar sein Haus angeschaut – war zwar alles abgesperrt, aber ok:

Und ich durfte sogar direkt neben ihm stehen – ok, das war nur ein Bild 😉

Das wichtige daraus, sind jedoch die Lektionen, welche ich davon gelernt habe:

  • Wie kann ich einen solchen ETF Sparplan aufsetzen?
  • Was muss ich alles beachten?
  • Was sind die besten ETFs?
  • Usw.

Ich habe dies in einem KOSTENLOSEN Video zusammengefasst, dass du dir hier holen kannst:

HIER GEHTS ZUM WEBINAR

Viel Spaß damit

Julian

Über unsere Emotionen zu mehr Selbstdisziplin, Selbstvertrauen und Umsetzungskraft 150 150 iunlimited

Über unsere Emotionen zu mehr Selbstdisziplin, Selbstvertrauen und Umsetzungskraft

Falls du diesen Blogpost lieber als Video sehen möchtest, kannst du es dir hier anschauen:

Blogpost als Video

Selbstdisziplin, Selbstvertrauen und Umsetzungskraft sind eine der wichtigsten Fähigkeit überhaupt, um Erfolg im Leben zu haben – egal welcher Bereich. Wie oft sind wir nämlich am besten Weg, doch dann bringt uns eine kleine Unachtsamkeit komplett von der Bahn ab. Wir snacken, obwohl wir uns gesund ernähren wollen, wir vergeuden Zeit auf Social Media, obwohl wir uns auf unser Business fokussieren wollen, usw.

Hast du dich zum Beispiel schon einmal die folgenden Fragen gefragt:

  • Warum liebst du Schokolade oder etwas anderes Ungesundes?
  • Warum boykottierst du eine Beziehung, wenn es eigentlich gerade so gut läuft?
  • Warum schaffst du es nicht, langfristig Geld zu sparen oder zu investieren?
  • Warum traust du dich nicht, dein eigenes Business zu starten?
  • Usw.

Die Antwort darauf liegt in unseren Emotionen, welche wir mit vergangenen Ereignissen assoziieren. Jetzt können wir einerseits neue positive Ereignisse für uns kreieren, doch oft muss man auch vergangene Ereignisse neu „umprogrammieren“. Hier geht es dann um Dinge wie:

  • Anstatt, dass man Angst „vor dem nicht gut genug sein“ hat, programmiert man vergangene Erlebnisse, wo man vielleicht ausgelacht worden ist oder etwas Falsches gesagt oder getan hat, in etwas Positives um.
  • Anstatt, dass man eine Belohnung mit Rauchen oder Süßigkeiten assoziiert, programmiert man sich so um, dass man genau das gleiche Gefühl mit gesundem Gemüse, einem Glas Wasser, oder sonst etwas Konstruktivem assoziiert.
  • Anstatt, dass man in seiner Beziehung stetig Angst vor Eifersucht oder Verlassenwerden hat, programmiert man seine Emotionen so um, dass man selbstbewusst in einer Beziehung voller Vertrauen, Liebe und Leidenschaft lebt und diese nicht boykottiert.
  • Anstatt, dass man fehlendes Selbstvertrauen besitzt, programmiert man sich so um, dass man genau weiß, wie großartig man ist und dass man enormen Mehrwert an andere liefern kann.
  • Anstatt, dass man Angst vor einem neuen Businessstart hat, programmiert man seine Emotionen so um, dass man das Risiko und den Nutzen ganz klar berechnen kann und sich mit voller Umsetzungskraft traut, das Neue zu starten.
  • Usw.

Glaub mir, als mir ein Mentor vor Jahren erzählt hat, dass dies alles möglich sei, dachte ich erst, das sei ein Witz. Doch durch zahlreiche Lektionen und Tipps, konnte ich das Undenkbare nicht nur bei mir, sondern bei vielen anderen Menschen ebenfalls verbessern:

  • Ich brachte meine Sucht nach Süßem unter Kontrolle.
  • Ein Bekannter hörte so mit dem Rauchen auf.
  • Ein Freund baute sein Amazon Business damit auf 1 Million Euro Gewinn pro Jahr aus.
  • Eine Bekannte konnte damit ihre Beziehung retten, obwohl sie diese schon abgeschrieben hat.
  • Eine andere Bekannte konnte sogar ihrem Vergewaltiger vergeben und ein komplett neues Leben starten.
  • Usw.

Wie ist das möglich? Das Stichwort ist Emotionsveränderungstechnik (EVT): Eine Methode, welche ich durch das ganze Wissen aus Profitsport, Medizin und zahlreicher Tipps meiner Mentoren entwickelt habe. Über fünf Hebel kann man so jederzeit einerseits kurzfristig, andererseits langfristig seine Emotionen verändern und damit ganz einfach Selbstdisziplin und Umsetzungskraft aufbauen. Plötzlich werden Dinge dann ganz einfach umzusetzen, denn anstatt, dass man destruktive Emotionen mit etwas verbindet, wird es extrem konstruktiv:

  • Die Schokolade ist nicht mehr lecker, sondern eklig.
  • Beim Partner stören einen Dinge nicht mehr, sondern man lernt ihn/sie so zu lieben, wie er/sie ist.
  • Im Business hat man keine ungerechtfertigten Ängste mehr, sondern man ist selbstbewusst und voller Selbstvertrauen.
  • Beim Investieren verliert man kein Geld mehr aufgrund von FOMO, sondern schafft es nachhaltig und langfristig zu investieren.
  • Sorgen oder Ängste kann man rational in die Augen schauen und man erkennt, welchen Schaden sie anrichten.
  • Usw.

All dies hat natürlich massive positive Auswirkungen auf deine Gesundheit, Beziehungen, Finanzen, dein Business, uvm. Viele dieser Dinge sind jedoch nicht ganz so leicht in Textform darzustellen. Man muss sie selbst sehen oder noch besser, miterleben. Genau deshalb, habe ich zusammen mit einigen Partnern das 12 Wochen Grenzenlos Erfolgreich Programm kreiert, wo man all diese Punkte angeht. In Text-, Audio- und Videoform starten wir zuerst ganz detailliert in das Verstehen von all diesen Dingen hinein (WARUM). Wir gehen zahlreiche Beispiele durch und basieren dies immer auf medizinischen Daten und Fakten. Danach überlegen wir uns genau, welche Dinge (WAS) du bei dir gerne ändern möchtest. Mittlerweile haben weit über 10.000 Menschen dieses Programm durchgemacht und die gewünschten Dinge reichten unter anderem von Finanzthemen, über Beziehungsthemen, mehr Selbstbewusstsein, mehr Fitness, bessere Finanzen bis hin zu mehr Glücksgefühl. Danach bekommst du einen genauen Plan, WIE du dies nun angehst und gemeinsam mit der Emotionsveränderungstechnik (EVT) binnen 12 Wochen erfolgreich umsetzt.

Diese EVT bei mir selbst angewandt, hat mir wahrscheinlich schon Millionen Euro beim Investieren gemacht, dutzende Millionen Euro im Business, meine Beziehung auf die leidenschaftliche Ebene gehoben, auf der sie heute ist, erlaubt einen Marathon zu laufen und meine Ernährung zum Energiebündel pur kreiert. Falls du ehrlicherweise zugeben musst, dass du auch gerne solche Dinge hast, dir es jedoch manchmal an Selbstdisziplin oder Umsetzungskraft gemangelt hat, dann kann ich dir dieses 12 Wochen Programm uneingeschränkt empfehlen:

www.i-unlimited.de/12Wochen

Achtung, Special:

Falls du das Ganze lieber komprimiert an einem Wochenende gemeinsam mit mir in Person erleben willst und zusätzlich die einzigartige Grenzenlos Erfolgreich Eskalation mitmachen willst, dann komm doch zum Grenzenlos Erfolgreich Wochenenderlebnis. Wir haben hier gerade ein Unternehmer Special, wo wir zwar auf viele der anderen Punkt auch drauf eingehen, wo jedoch der Businessstart und –aufbau im Vordergrund steht.

Grenzenlos Erfolgreich Erlebniswochenende

WENN DU…

  • eine eigene Firma starten willst,
  • ins Unternehmertum gehen möchtest,
  • Zusatzeinkommen aufbauen willst,
  • genug vom Leben im Hamsterrad hast,

… DANN IST DIESES EVENT FÜR DICH:

www.i-unlimited.de/events

Das Erlebnis dort gemeinsam mit anderen Menschen in einer intimen motivierenden Gruppe, wird dein Leben für immer positiv verändern. Ich selbst habe auf solchen Events viele meiner Mentoren und sogar meinen Trauzeugen getroffen. Sie lohnen sich also absolut! Achtung: Bei diesen Erlebnissen sind die Plätze meist schnell vergriffen, da wir nur limitierte Platzanzahl anbieten.

Mein persönlicher Tipp, denn genau so wurde das konzipiert, ist: Mach das 12 Wochen Grenzenlos Erfolgreich Programm sofort durch und komme schon vorbereitet zum Event. So holst du aus allem noch mehr heraus.

Ich hoffe, diese Vertiefungen und weiteren Tipps helfen dir, genau wie sie mir geholfen haben, das Leben deiner Träume zu kreieren! Ganz viel Spaß damit. Falls du sonst noch Fragen hast, schreib am besten in unsere Facebook Gruppe: www.facebook.com/groups/grenzenloserfolgreich