fbpx

Kalte, Warme & Heiße Audience – Was muss man beachten? (Knackpunkte im Jahr 2020)

Dr. Julian Hosp

Kalte, Warme & Heiße Audience – Was muss man beachten? (Knackpunkte im Jahr 2020)

Kalte, Warme & Heiße Audience – Was muss man beachten? (Knackpunkte im Jahr 2020) 720 405 Julian Hosp

Viele neu Unternehmer denken, dass jeder Kunde etwa gleich ist. Genau aber durch diese Audience Segmentierung zeigt es dir schön auf, dass dies definitiv nicht der Fall ist!

Jeder Kunde hat eine verschiedene “Temperatur” wie dieser Kunde zu dir oder zu deinem Unternehmen steht. Dies bringt einige an Vorteile mit, die du ganz einfach Umsetzten kannst, aber einen Riesen Impact haben. Im Prinzip kann man diese auf 3 Stufen einteilen:

  1. Kalt
  2. Warm
  3. Heiß

Dies hat einen großen Einfluss, wie du deine Kunden kontaktierst. Egal, ob du jetzt einen Blog schreibst, ein YouTube Video machst oder einfach eine eMail Kampagne startest. Dabei solltest du dir immer überlegen, welchen Kunden du jetzt genau ansprichst.

Im Video gehe ich im Detail auf diese drei Punkte ein:

Welche Wünsche hast du für ein Thema, welches in die Richtung Marketing geht? Schrieb sie mir gerne in die Kommentare:

PS.: Am Donnerstag halte ich um 19:00 ein Webinar mit ein paar meiner Insights wie ich von 0 auf 1 Million Einkommen gestartet bin – sei dabei: https://i-unlimited.de/1million

Dein Julian

Folge mir auf Social Media und bleibe mit mir in Kontakt:
Facebook: https://www.facebook.com/julianhosp/
Twitter: https://twitter.com/julianhosp
Instagram: https://www.instagram.com/julianhosp/
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/julianhosp/
Xing: https://www.xing.com/profile/Julian_H…


Hinterlasse eine Antwort